Mai 22 2016

Tore wie am Fließband

Nach der Pfingstpause ging es heute bei bestem Wetter gegen den FC Borussia Friedrichsfelde.
Der Ball lief und es purzelten die Tore. Die Friedrichsfelder hatten nichts dagegen zu setzen und es war nach ca. 20 Minuten klar, dass die 3 Punkte heute bei uns bleiben. Die Jungs hatten sichtlich Spass, wechselten auch die Positionen und jeder durfte mal schießen.
Die Torausbeute war heute mit 11 Toren sehr gut. 4x Tim, 3x Michael, 2x Martin, 1x Liam und auch Kuppi traf heute 1x.
Klasse, Jungs – so darf es auch in den verbleibenden 3 Spielen weitergehen!

.

Spiel: EM-Kicker – FC Borussia Friedrichsfelde
Ergebnis: 11:0
Spieler: Benjamin (TW), Michael, Nico, Kuppi, Basti, Birke, Ole, Martin, Max, Celli, Jan, Tim, Liam
Torfolge: 1:0 (Tim, 10.min)
2:0 (Martin, 16.min)
3:0 (Tim, 19.min)
4:0 (Michael, 26.min)
5:0 (Martin, 28.min)

6:0 (Tim, 46.min)
7:0 (Liam, 48.min)
8:0 (Tim, 55.min)
9:0 (Michael, 70.min)
10:0 (Kuppi, 72.min)
11:0 (Michael, 74.min)
Tabelle: Wir sind wieder an die Spitze rangerückt und nun wieder Dritter. Siehe aktuelle Tabelle.
Bilder:

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.em-kicker.de/?p=5670

Mai 12 2016

Keine Punkte aber leider Verletzte

An diesem Sonntag ging es bei bestem Sommerwetter zum FC Viktoria nach Lichterfelde. Es erwartete uns der Tabellenführer, so dass wir uns auf ein schweres Spiel eingestellt hatten. Aufgrund des langen Himmelfahrtswochenendes waren einige Spieler heute nicht dabei. Wir traten mit nur einem Auswechselspieler an, was noch eine Rolle spielen sollte. Aber der Reihe nach.
Das Spiel begann sehr flott und Viktoria machte mächtig Druck. Und es purzelten die Tore. Unsere Abwehr war heute nicht immer sicher. Mitte der ersten Halbzeit stabilisierten sich unsere Jungs und setzten auch selber ein paar schöne Angriffe. Der Lohn waren zwei sehenswerte Treffer von Tim. Es kam noch mal Hoffnung auf.
Am Ende der ersten Halbzeit bekam zunächst Michael einen Ellenbogen von hinten an den Kopf gerammt. Die in der Nähe Stehenden hörten es deutlich, aber der Schiri hatte nichts gesehen. Michael musste erstmal benommen raus. Kurz danach verletzte sich Roddy am Knöchel. Er versuchte erst noch weiterzuspielen, aber es ging nicht mehr. Die Verletzung stellte sich dann doch leider als schwerer raus, als zunächst angenommen, so dass Roddy dann mit dem RTW ins Krankenhaus gebracht wurde. Beiden Verletzten gute Besserung!
In der zweiten Halbzeit wollten wir nochmal angreifen. Michael stand zunächst auf dem Feld, musste dann aber, immer noch benommen, runter, so dass wir mit 10 mann weiterspielen mussten. Viktoria nutzte eiskalt ihre Chancen und machte die Sache mit 3 Toren in kurzer Zeit klar. Damit war das Spiel entschieden und für EM ging hier nix mehr.

.

Spiel: FC Viktoria Lichterfelde- EM-Kicker
Ergebnis: 6:2
Spieler: Benjamin (TW), Justin, Birke, Niki, Roddy, Basti, Liam, Nico, Celli, Tim, Kuppi, Michael
Torfolge: 1:0 (8.min)
2:0 (12.min)
3:0 (24.min)
3:1 (Tim, 31.min)
3:2 (Tim, 36.min)

4:2 (53.min)
5:2 (58.min)
6:2 (61.min)
Tabelle: Wir sind nur noch Sechster, aber die Spitze (ausser Viktoria) ist noch sehr dicht beisammen. Siehe aktuelle Tabelle.
Bilder:

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.em-kicker.de/?p=5655

Mai 01 2016

Mittelmäßig gespielt, trotzdem sicher gewonnen

Am letzten Samstag ging es zum weit entfernten FC Spandau. Ein schön gelegener Platz an der Havel.
Das Spiel ging flott los und es stand nach kurzen 2 Minuten schon 1:0 für uns durch Celli. Danach gab es noch einige weitere, gut anzuschauende Spielzüge, aber mit zunehmender Spieldauer schlich sich wieder das Larifari ein, welches wir schon in der Woche davor gesehen hatten. Zum Glück war der Gegner deutlich schlechter als in der vorangegangen Woche und ausserdem hauptsächlich mit meckern beschäftigt, so dass es an diesem Tag für uns reichte. Zum Schluss gab es noch mal Powerplay un den verdienten Treffer zum Endstand durch Tim.

.

Spiel: FC Spandau – EM-Kicker
Ergebnis: 0:2
Spieler: Benjamin (TW), Justin, Birke, Niki, Roddy, Basti, Martin, Liam, Nico, Celli, Max, Jan, Tim, Kuppi
Torfolge: 0:1 (Celli, 2.min)

0:2 (Tim, 80.min)
Tabelle: Wir sind wieder Vierter, aber Hertha und Mariendorf haben ein Spiel mehr. Siehe aktuelle Tabelle.
Bilder:

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.em-kicker.de/?p=5630

Apr 18 2016

Hochmut tut selten gut

Heute kam der FSV Hansa zu uns auf den Rosenhag. Dieser Gegner tummelt sich im Mittelfeld der Tabelle und so dachten wohl unsere Jungs, dass das Spiel schon gewonnen wäre. EM begann flott und kombinierte sich zwei Mal sehr schön bis zum Tor (beide durch Tim). Die Sache schien zu laufen. Leider befiel unsere Jungs dann aber das Dortmund-Syndrom – sie waren sich ihrer Sache zu sicher und vergaßen darüber das Fussballspielen. Im Mittelfeld wurde gefummelt ohne Ende, meist bis der Gegner den Ball hatte. Es kamen kaum noch Pässe an. Unsere Abwehr leistete sich heute auch ein paar Schnitzer und nach vorne ging nichts mehr. So kam der Gegner immer besser ins Spiel und drehte das Spiel bis zur Pause.
Nach der Pause wollten unsere Jungs noch mal was versuchen, aber es klappte nicht. Nebenbei ging auch kaum einer mal mit nach hinten, wenn der Gegner im Angriff, so dass Hansa sogar noch erhöhte. Der Anschlusstreffer durch Jan ließ nochmal kurz Hoffnung aufkommen, der Gegner antwortete aber direkt mit einem Tor.
Das war wirklich eine schlechte Leistung, zumal der Gegner eigentlich nicht so stark war.
Nächste Woche geht’s nach Spandau, hoffentlich wieder mit ansprechender Leistung und entsprechendem Ergebnis.

.

Spiel: EM-Kicker – FSV Hansa 07
Ergebnis: 3:5
Spieler: Benjamin (TW), Nico, Kuppi, Niki, Basti, Birke, Roddy, Martin, Max, Celli, Jan, Tim, Liam, Justin
Torfolge: 1:0 (Tim, 8.min)
2:0 (Tim, 12.min)
2:1 (26.min)
2:2 (30.min)
2:3 (36.min)

2:4 (59.min)
3:4 (Jan, 69.min)
3:5 (73.min)
Tabelle: Die Tabellenführung ist natürlich weg und wir sind nun Vierter. Siehe aktuelle Tabelle.
Bilder:

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.em-kicker.de/?p=5607

Apr 10 2016

Unentschieden in letzter Sekunde

.

Spiel: Hertha 03 Zehlendorf – EM-Kicker
Ergebnis: 2:2
Spieler: Benjamin (TW), Roddy, Niki, Birke, Kuppi, Jan, Justin, Max, Liam, Michael, Tim, Ole, Celli, Martin
Torfolge: 1:0 (18.min)

2:0 (46.min)
2:1 (Tim, 51.min)
2:2 (Liam, 80.min)
Tabelle: Wir sind nun Tabellenführer, aber Viktoria hat ein Spiel weniger. Siehe aktuelle Tabelle.
Bilder:

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.em-kicker.de/?p=5589

Mrz 14 2016

Klare Sache bei Empor

Heute ging es gegen den SV Empor im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark.
Das Spiel entwickelte sich flott und Mahlsdorf war klar überlegen. Das Passspiel funktioniert und folgerichtig fiel in der 13. Minute das Tor durch Jan.
Im weiteren Verlauf der 1. Halbzeit gab es noch weitere, aber nicht so klare, Torchancen.
In der 2. Halbzeit wollte Mahlsdorf schnell den Sack zumachen. Es wurde wieder flott gespielt und in der 53. Minute gab es einen Doppelpack durch Michael und Martin. Weiter klare Chancen folgten, die aber entweder vom gegnerischen Torwart gut pariert oder von uns vergeben wurden. In der 76. Minute machte Tim den Deckel drauf.
Empor hatte im ganzen Spiel keine richtige Torchance und so geht der Sieg auch in der Höhe in Ordnung.

.

Spiel: SV Empor – EM-Kicker
Ergebnis: 0:4
Spieler: Benjamin (TW), Justin, Kuppi, Niki, Birke, Michael, Liam, Tim, Jan, Max, Roddy, Celli, Basti, Martin
Torfolge: 0:1 (Jan, 13.min)

0:2 (Michael, 53.min)
0:3 (Martin, 55.min)
0:4 (Tim, 76.min)
Tabelle: Punktgleich an der Spitze mit Victoria und Siemensstadt aktuelle Tabelle.
Bilder:

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.em-kicker.de/?p=5214

Mrz 06 2016

Wasserschlacht zum Rückrundenauftakt

Zum Auftakt der Rückrunde ging es auf heimischem Platz gegen die in der Hinrunde starken Mariendorfer. Es war eklig-kaltes Regenwetter, aber Mahlsdorf begann flott zu kombinieren und erarbeitete sich gute Chancen. In der 17. Minute schoss Celli nach schöner Kombination zum ersten Tor ein. Danach drückte Mahlsdorf weiter. Ein paar Chancen der Mariendorfer vereitelte Benni.
Nach der Pause drückte Mahlsdorf weiter, aber es fiel zunächst kein weiteres Tor. Erst in der 80. Minute ging der Ball wieder ins Netz nach strammem Weitschuss von Liam. In der Nachspielzeit gelang Mariendorf noch der Ehrentreffer.
Fazit: gut kombiniert aber die Chancenverwertung muss noch deutlich besser werden.

.

Spiel: EM-Kicker – Mariendorfer SV
Ergebnis: 2:1
Spieler: Benjamin (TW), Max, Kuppi, Niki, Roddy, Birke, Celli, Nico, Ole, Michael, Liam, Tim, Basti, Justin
Torfolge: 1:0 (Celli, 17.min)

2:0 (Liam, 80.min)
2:1 (80.min)
Tabelle: Punktgleich an der Spitze mit Empor, Victoria und Friedrichsfelde aktuelle Tabelle.
Bilder:

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.em-kicker.de/?p=5163

Feb 22 2016

Hallenturnier beim VfB Fortuna Biesdorf

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.em-kicker.de/?p=5136

Feb 22 2016

Hallenturnier beim SSV Köpenick-Oberspree

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.em-kicker.de/?p=5106

Dez 13 2015

Bestes Spiel der Hinrunde

Das letzte Spiel der Hinrunde war gleichzeitig auch das Spitzenspiel um den Staffelsieg. Beide Mannschaften fingen sehr motiviert an. Es wurde schön kombiniert und es gab Torchancen auf beiden Seiten. Dann in der 17. Minute ein schöner Angriff über rechts, Flanke von Tim, Ablage von Michael und ein platzierter Schuss ins Tor von Justin. Das sah sehr gut aus. Das 1. Gegentor fiel nach einem Einwurf. Unsere Abwehr war kurz irritiert und der Ball rollte in unser Tor. Kurz vor der Halbzeit gab es noch einen Freistoss für Adlershof. Ein Sonntagsschuss in die Torwartecke – das 2. Gegentor fiel mit dem Pausenpfiff.
In der 2. Halbzeit merkte man deutlich, dass sich unsere Jungs durch das unglückliche Gegentor vor der Pause nicht haben verunsichern lassen. Direkt nach Wiederanpfiff fiel der Ausgleich durch Tim. So konnte es weitergehen. Die Jungs wollten heute unbedingt was mitnehmen. Es wurde teilweise sehr gut kombiniert, gegen gepresst, der Ball lief. Es machte Spass zuzuschauen. Wir kamen noch ein paar mal gefährlich vors Tor, aber es gelang leider kein Treffer mehr. Adlershof hatte keine klare Torchance mehr. Also mussten wir mit einem Punkt zufrieden sein, obwohl ein Sieg auch drin gewesen wäre.
Es war eine starke Hinrunde. Ungeschlagen, 2. Platz in der Staffel. Alle zu Saisonbeginn neu hinzugekommenen Spieler haben die Mannschaft verstärkt. Weiter so in der Rückrunde. Beste Wünsche an unsere verletzten Spieler! Und ein großer Dank an das Trainerteam – ihr macht einen tollen Job und motiviert die Jungs jedes Wochenende wieder Leistung zu bringen und dabei aber den Spass am Fussball nicht zu vergessen. Danke!

Schöne Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr!

.

Spiel: EM-Kicker – SV Chemie Adlershof
Ergebnis: 2:2
Spieler: Benjamin (TW), Justin, Kuppi, Niki, Roddy, Birke, Celli, Marc, Nico, Ole, Max, Jan, Michael, Liam, Tim
Torfolge: 1:0 (Justin, 17.min)
1:1 (32.min)
1:2 (40.min)

2:2 (Tim, 41.min)
Tabelle: Abschlusstabelle der Hinrunde siehe aktuelle Tabelle.
Bilder:

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.em-kicker.de/?p=4975

Ältere Beiträge «